Fließtextgröße kleinFließtextgröße normalFließtextgröße groß

Beratung, Integration und Begleitung|für Menschen mit Behinderung

Wir sind Fachleute für die berufliche Integration und Begleitung von Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben. Wir sind gleichermaßen Ansprechpartner für Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen, für betriebliche Helfer*innen und Kollegen*innen. 

Gerne stellen wir Ihnen unsere langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit  Betrieben, der Agentur für Arbeit und den verschiedenen Trägern beruflicher Rehabilitation zur Verfügung . Unsere Dienstleistungen reichen dabei von der Suche eines Arbeits- oder Ausbildungsplatzes über die Unterstützung in der Einarbeitungsphase bis zur beruflichen Integration durch stabilisierende Begleitung am Arbeitsplatz. 

 

Wir sind jederzeit gerne für Sie da. Sie finden uns in Flensburg, Husum und Niebüll, wo wir Sie umfassend und kompetent beraten – sprechen Sie mit uns! 

Feststellung der Arbeitsmarkt- |fähigkeit von behinderten Menschen|Interessen, Kompetenzen, Fähigkeiten erkennen

DIA AM dient der Feststellung der Arbeitsmarktfähigkeit und beruflichen Orientierung von Menschen mit Behinderung.

„Wie kann es für mich beruflich weitergehen?“ ist die Frage, auf die gemeinsam eine  Antwort gefunden wird. Die Maßnahme richtet sich insbesondere an junge Menschen, die bisher noch nicht klären konnten, wie sich ihre Leistungseinschränkungen auf ihren weiteren beruflichen Werdegang auswirken. 



Auftraggeber ist die Agentur für Arbeit Flensburg, die Zuweisung erfolgt durch die Rehaberater. 

DIAAM dauert maximal 3 Monate. Zunächst werden kleine Arbeitsproben sowie vielfältige Testverfahren durchgeführt. Danach folgt eine betriebliche Erprobung unter den Bedingungen des ersten Arbeitsmarktes. 



Anhand der Ergebnisse erfolgt im Anschluss an die Maßnahme eine Beratung durch die Arbeitsagentur über die weiteren beruflichen Möglichkeiten.